Topographie


Räumliche Orientierung im Geographieunterricht

Mit Onlinespielen die Welt erkunden

Eine Frau sitz auf einer Straße mit einer Karte in der HandFoto: langll/Pixabay CC0 Creative Commons

Wo liegt eigentlich Xanten, wo das Kap Arkona und wie heißt die Hauptstadt von Thailand? Sich im Raum zu orientieren ist eine Kompetenz, die primär im Geographieunterricht gefördert wird. Mit den zwei Onlinespielen können Ihre Schülerinnen und Schüler ihr topographisches Wissen testen und spielerisch die Welt erkunden.

von Sören-Kristian Berger (bearbeitet von Claudia Imwalle)

lesen

Navigieren mit Stadtplan und GPS-Gerät  Foto: PRESSLAB/Shutterstock.com
Potenziale von Geocaching für Regionales Lernen

Auf Schatzsuche in der Stadt

Geocaching bietet großes Potenzial für den Geographieunterricht und insbesondere für das Regionale Lernen. Durch die digitale Schnitzeljagd erarbeiten die Schülerinnen und Schüler lehrplanrelevante Inhalte in ihrem eigenen Lebens- und Erfahrungsraum, der Region.

von Dorothee Belling

lesen

Fachnewsletter geographie heute

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar